Die Winamax VIP-Lounge

Durch das Abschließen von Sportwetten auf Winamax sammelt ihr Treuepunkte, unsere Miles. Je mehr Miles ihr sammelt, desto besser wird euer Winamax VIP-Status. Je besser euer VIP-Status, desto mehr Miles sammelt ihr dank eines größeren Miles-Multiplikators! 


Es gibt auf Winamax einen monatlichen sowie einen jährlichen VIP-Status. Euer jährlicher VIP-Status wird allerdings ebenfalls monatlich berechnet: immer am 1. eines Monats, wird euer Miles-Zähler auf 0 zurückgesetzt. Anhand der Miles, die ihr dann bis zum Monatsende sammelt, wird euer VIP-Status für den folgenden Monat berechnet. Natürlich könnt ihr eure Miles jederzeit in der Winamax VIP-Boutique eintauschen, ohne irgendwelche Privilegien zu verlieren.

Während eines Monats kann sich euer VIP-Status nur verbessern, nicht verschlechtern. Sobald ihr einen einen bestimmten VIP-Status erreicht habt, kann sich dieser im laufenden Monat und bis zum Ende des NÄCHSTEN MONATS, nicht verschlechtern.

 

Berechnung der Miles


Bei einer Wette (Einzel- oder Kombiwette) hängt die Anzahl der gesammelten Miles vom Einsatz und von der Quote ab. Für jeden eingesetzten Euro erhält der Spieler folgende Anzahl von Miles: 0,4 x (1 - 1 /Quote).

Die Miles werden mit dem Miles-Multiplikator des VIP-Status multipliziert, um die Gesamtanzahl der erworbenen Miles zu berechnen.

Die Miles werden gutgeschrieben, sobald eine Wette beendet ist. Wird eine Wette annulliert, werden keine Miles gutgeschrieben. Bei einem Unentschieden bei der Wette „Gewinner (Erstattung bei Unentschieden)“, gilt die Wette als annulliert. Es werden also keine Miles gutgeschrieben. Für Gratiswetten werden keine Miles vergeben.

Beispiel: Bei einem Spiel zwischen Brasilien - Kroatien wettet ein Spieler 20 € auf ein Unentschieden bei einer Quote von 4,50. Am Ende des Spiels erhält er 20 € x 0,4 x (1 - 1/4,5) = 6,22 Miles. Mit dem VIP Gold-Status hat (Multiplikator x2) erhält er 6,22 x 2 = 12,44 Miles.