_Le_Baron_ gewinnt die Million Week

Von in

Am Ende des Day 3 unserer Million Week konnte sich unser großer Gewinner über mehr als 100.000 Euro freuen! In unserem Replayer könnt ihr das Finale nochmals im Detail nachverfolgen.

2

Ganze 33 Spieler sind am Dienstagabend an den Start des Day 3 gegangen. Und alle hatten nur ein einziges Ziel vor Augen: Das Preisgeld in Höhe von unglaublichen 100.066 € für den Sieger dieser bereits dritten Ausgabe der Million Week. Und eins wurde schnell klar, die 33 Grinder (Zur Erinnerung: Wir haben über 23.000 Anmeldungen gezählt!) hatten keine Zeit zu verlieren. Um 23:14 Uhr, nach nur etwas mehr als drei Stunden nach Beginn des Day 3, stand der große Sieger des Turniers bereits fest. Hierbei handelt es sich um _Le_Baron_, der seit gestern zur Hall of Fame der Sieger hier auf Winamax gehört.

Bei seinem bisher größten Erfolg hier an unseren Tischen, ist unser großer Sieger bereits als Chipleader ins Finale gestartet und konnte aus dieser Position schnell Kapital schlagen. Nach nur zehn gespielten Händen war er es nämlich, der SevenDuceFTW (7. Platz, 15. 040 €) dank eines Paar Assen gegen zwei Neunen aus dem Turnier werfen konnte. _Le_Baron_  konnte im weiteren Verlauf des Finals zwei weitere Short Stacks eliminieren, nämlich TaxTime (6. Platz, 20.582 €) und LeNm3nS0nGee (5. Platz, 29.686 €), was ihm beinahe drei Viertel aller im Spiel befindlichen Chips beschert hat!

Auf den undankbaren vierten Platz hat es am Ende titiboulin79 (41.164 €) gebracht und das Podium dabei denkbar knapp verpasst. Dritter wurde UlAr KeciL (56.284 €). Das finale Duell stand dementsprechend fest. JonnnSnowww lag zu Beginn bereits deutlich hinten, mit nur 66 Blinds im Gegensatz zu 113 Blinds für den "Baron". Am Ende musste sich JonnnSnowww mit einem Paar Neunen gegen einen Flop mit A8 geschlagen geben, in dem _Le_Baron_ ein Ass getroffen hat.

Die gesamte Action des Finals der Million Week könnt ihr in unserem Replayer nochmal nachempfinden. Die Karten aller Spieler sind dabei für euch sichtbar!

Million Week 50 € (4. - 13. Februar)
22.712 Anmeldungen (inkl. Re-Entrys) - Preispool: 1.022.040 €

1 _Le_Baron_ 100.066,68 €
2 JonnnSnowww 75.046,26 €
3 UlAr KeciL 56.284,69 €
4 titiboulin79 41.164,61 €
5 LeNm3nS0nGee 29.686,02 €
6 TaxTime 20.582,30 €
7 SevenDuceFTW 15.040,91 €

Alle Ergebnisse der Million Week

Main und Mini Event: Fas CaGat und Romchip sind erfolgreich

Main Event

Keine Pause fürs Main Event während der Million Week und das hat sich gelohnt. Denn auch diesmal wurde der garantierte Preispool locker übertroffen und so konnte sich der große Gewinner über stolze 27.525 €. Hinter dem Sieger Fas CaGat haben es DikkeDoppen und -MATATA- aufs Podium geschafft, mit Preisgeldern in Höhe von 17.501 respektive 12.645 €.

Main Event vom 11. / 12. / 13. Februar
951 Anmeldungen (inkl. Re-Entrys) - Preispool: 131.238 €

1 Fas CaGat 27.525,29 € / 150 € Ticket
2 DikkeDoppen 17.501,51 € / 150 € Ticket
3 -MATATA- 12.645,70 € / 150 € Ticket
4 LeeRoiCestMe 9.627,23 € / 150 € Ticket
5 Roya2Faces 6.739,99 € / 150 € Ticket
6 Mehdykleefa 4.574,56 € / 150 € Ticket
7 Cembo1 3.655,90 € / 150 € Ticket
8 Swunhiire 2.868,47 € / 150 € Ticket
9 Iuz The Evil 2.081,04 € / 150 € Ticket

Die Gesamtrangliste des Main Events

3

Romchip hat in unserem Mini Event triumphieren können und sich hierfür ein ansehnliches Preisgeld in Höhe von 9.084 € gesichert. Er konnte sich hierbei mit seinem Heads-up-Gegner RYVER.MAX im finalen Duell auf einen einvernehmlichen Deal einigen, mit dem wohl alle beteiligten Parteien gut leben konnten. Für den zweiten Platz hat der Reg unserer Tische nämlich immerhin noch stolze 8.421 € kassieren können.

Mini Event vom 11. / 12. / 13. Februar
4.356 Anmeldungen (inkl. Re-Entrys) - Preispool: 58.806 €

1 Romchip 9.084,22 € (Deal)
2 RYVER.MAX 8.421,96 € (Deal)
3 Kako_Igra 5.113,13 € / 150 € Ticket
4 jeveuxlelogo 3.885,56 € / 150 € Ticket
5 alupigus 2.672,68 € / 150 € Ticket
6 Daudinette 1.775,89 € / 150 € Ticket
7 Benji9291 1.378,95 € / 150 € Ticket
8 PokAlien 1.176,12 €
9 _sWe_SyaH 823,28 €

Die Gesamtrangliste des Mini Events