Die Antworten auf die häufigsten Fragen rund um Winamax.


Sicherheit und Spielerschutz

Hat Winamax eine deutsche Lizenz?

Ja! Winamax wurde mit Bescheid vom 29.06.2021 unter dem Aktenzeichen RPDA – Dez. III 34-73 c 38.01/38-2020/2 vom Regierungspräsidium Darmstadt eine Konzession zur Veranstaltung von Sportwetten im Internet erteilt. Weitere Informationen finden Sie auch auf den offiziellen Whitelists des Regierungspräsidiums Darmstadt sowie des Landesverwaltungsamts Sachsen-Anhalt.

Winamax verfügt zudem über Lizenzen der französischen und spanischen Glücksspielbehörde.

Was tut Winamax für den Spielerschutz?

Der Schutz unserer Spieler hat für uns allerhöchste Priorität. Winamax verfügt über eine deutsche Lizenz und erfüllt alle gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen.

Auf unserer Homepage finden Sie zudem umfassende Informationen zu den Themen verantwortungsvolles Spielen und Sicherheit.

Unseren Spielerschutzbeauftragten erreichen Sie jederzeit unter spielerschutz@winamax.de.

Ich habe Probleme mit meinem Spielverhalten - an wen kann ich mich wenden?

Eine ausführliche Liste mit entsprechenden Anlaufstellen finden Sie in der Rubrik Wo finde ich Hilfe? im Bereich Spielerschutz.

Sie können und sollten sich in diesem Fall zudem in die anbieterübergreifende zentrale Sperrdatei des Regierungspräsidiums Darmstadt (OASIS) eintragen lassen. Weitere Informationen hierzu finden Sie im Bereich Verantwortungsvoll wetten.

Ich möchte meinen Winamax Account schließen.

Schade! Aber auch das ist natürlich kein Problem. Sie können ihren Winamax Account ganz einfach im Bereich Mein Konto schließen. Bitte beachten Sie, dass Sie alle Ihre Vorteile verlieren (Miles, Bonus), wenn Sie ihren Account schließen.

Falls ihr Account vollständig bestätigt ist und sich noch Guthaben auf ihrem Konto befindet, wird dieses Guthaben innerhalb von drei Tagen auf Ihr Bank- bzw. Skrill-Konto überwiesen.

Falls ihr Account noch nicht vollständig bestätigt sein sollte, müssen Sie uns erst die erforderlichen Dokumente zuschicken, bevor wir ihnen ihr restliches Guthaben auszahlen können.

Wie kann ich mich selbst vom Spiel ausschließen?

Derzeit können Sie einen temporären oder permanenten Selbstausschluss von Winamax direkt über Ihren Account durchführen.

Um sich in die anbieterübergreifende zentrale Sperrdatei des Regierungspräsidiums Darmstadt (OASIS) eintragen zu lassen, stellen Sie bitte einen entsprechenden Antrag im Bereich Spielerschutz.

Gibt es eine Sofort-Sperre? Einen Panik-Knopf?

Ja!

Sie können jederzeit eine anbieterübergreifende 24-Stunden-Sofort-Sperre beantragen. Betätigen Sie hierfür einfach die deutlich erkennbare und eindeutig beschriftete Schaltfläche (24h Sperre). Diese löst eine sofortige kurzzeitige Sperre Ihres Accounts aus.

Die Schaltfläche ist überall dort dauerhaft angezeigt, wo eine Spielteilnahme möglich ist. Weitere Informationen und hilfreiche Tipps finden Sie zudem im Bereich Spielerschutz auf unserer Homepage und in der App.

Sind meine Daten auf Winamax sicher? Was sind meine Rechte?

Ja, Ihre Daten sind auf Winamax sicher!

Uns ist die Bedeutung Ihrer persönlichen Daten bewusst und wir verarbeiten diese mit größter Verantwortung.

Grundlage der Datenverarbeitung durch Winamax ist unsere Datenschutzbestimmung sowie das entsprechende Informationsblatt, das Sie auch bei der Registrierung Ihres Accounts erhalten haben.

Eine Übersicht über Ihre Rechte finden Sie direkt in der Datenschutzbestimmung. Sie können sich zudem jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

Verwendet Winamax Cookies und was kann ich tun?

Ja, wie alle anderen Websites verwendet auch Winamax Cookies. Hierbei ist zwischen erforderlichen Cookies (ohne diese Cookies funktioniert die Seite nicht) und nicht erforderlichen Cookies (etwa zur Verbesserung der User Experience oder analytischen Zwecken) zu unterscheiden.

Sie können in unseren Cookie-Einstellungen eine allgemeine Zustimmung bzw. Ablehnung erteilen oder in Abhängigkeit des Zwecks bestimmter Cookies entscheiden.


Nicht die passende Antwort gefunden? Unser Support hilft Dir weiter!