Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Nutzung von Winamax.


Sportwetten

Muss ich auf Winamax Steuern auf meine Sportwetten zahlen?

Nein! Wir übernehmen die Steuer für unsere Spieler.

Ich möchte eine Wette stornieren.

Sobald eine Wette bestätigt wurde, kann man sie leider nicht mehr ändern oder stornieren. Mehr darüber erfahren Sie in den Sportwetten-Nutzungsbedingungen.

Etwas anderes gilt ausschließlich für die Funktion Wette ergänzen.

Einer der Tipps meiner Kombi-Wette wurde anulliert.

Falls einer oder mehrere Tipps einer Kombi-Wette annulliert wird bzw. werden (zum Beispiel nach der Aufgabe eines Spielers), gelten diese Tipps als gewonnen mit einer Quote von 1,00. Die Gesamtquote wird daraufhin neu berechnet.

Mehr Informationen zu diesem Thema finden Sie unseren Nutzungsbedingungen für Sportwetten.

Für Rückfragen können Sie sich auch jederzeit an unseren Support wenden.

Wie nutze ich meine Freebets?

Ihre Freebets können Sie im Bereich "Mein Konto" auf Ihrem Winamax Account einsehen.

Um eine solche Gratiswette zu benutzen, klicken Sie einfach das entsprechende Feld auf ihrem Wettschein an ("Freebets verwenden").

Falls Sie eine Freebet gewinnen, wird Ihnen der Nettogewinn in Form eines Cash-Bonus auf ihrem Winamax-Account gutgeschrieben.

Beispiel: Sie gewinnen eine 20 €-Freebet mit einer Quote von 3. Sie erhalten dann einen 40 €-Cash-Bonus auf Ihrem Konto (3 x 20 € - 20 € Einsatz).

Wie hoch ist mein monatliches Einzahlungslimit und wie kann ich es ändern?

Bei der Registrierung auf Winamax werden Sie aufgefordert, ein monatliches Einzahlungslimit bis maximal 1.000 € festzulegen.

Dieses können Sie direkt auf ihrem Account unter Limits in zwei Schritten auf bis zu 30.000 € erhöhen. Bitte beachten Sie, dass die Erhöhung eine individuelle Prüfung und entsprechende Nachweise erfordert. Für weitere Informationen bzgl. einer Erhöhung ihres monatlichen Einzahlungslimits, wenden Sie sich bitte an den unseren Support.

Die Erhöhung eines Limits tritt erst nach einer gesetzliche vorgeschriebenen Sperrfrist von sieben Tagen in Kraft.

Wir weisen Sie zudem daraufhin, dass Winamax gem. § 6c GlüStV 2021 an die anbieterübergreifende Limitdatei des Landesverwaltungsamts Sachsen-Anhalt angeschlossen ist. Weitere Informationen finden Sie hier.

Welche Limits kann ich sonst noch freiwilligen setzen?

Winamax bietet ihnen neben dem obligatorischen monatlichen Einzahlungslimit noch eine Vielzahl weiterer Einsatz-, Verlust-, Auszahlungs- und Einzahlunsglimits, durch die Sie ihr Spielverhalten optimal gestalten können.

Sie können diese Limits jederzeit auf ihrem Winamax Account konsultieren und nach ihren Wünschen anpassen.

Die Erhöhung eines Limits tritt erst nach einer gesetzliche vorgeschriebenen Sperrfrist von sieben Tagen in Kraft.

Was haben die Prozente und Balken unter einigen Quoten zu bedeuten?

Diese Angaben zeigen die Verteilung der Einsätze der Winamax-User.

Ist eine Quote etwa mit einem grünen Balken und der Angabe "81%" unterlegt, so bedeutet das, dass 81% der Einsätze dieser Wette auf eben diesen Tipp entfallen.



In diesem Beispiel einer einfachen 3-Weg-Wette entfallen demzufolge 93% der Einsätze auf einen Sieg von Dortmund, 6% auf ein Unentschieden und 1% auf einen Sieg des VfB.

Wie funktionieren Systemwetten?

In einer Mega-Kombiwette schießt das falsche Team in der letzten Sekunde der Nachspielzeit mal wieder ein Tor? Dank der Systemwetten ist mit diesen Bad Beats jetzt Schluss!

Mit einer Systemwette können Sie mit nur einem einzigen Einsatz gleichzeitig auf verschiedene Kombinationen tippen. Sie gewinnen also auch, wenn einer oder mehrere der Tipps aus der ursprünglichen Kombiwette nicht korrekt sind.

Und so können Sie mit System wetten:

Klicken auf „System“, sobald auf dem Wettschein mehrere Wetten hinzugefügt sind. Im Anschluss haben Sie die Wahl aus verschiedenen Systemwetten.

Für den Fall, dass sich etwa 5 Wetten auf Ihrem Wettschein befinden und Sie das „System 4/5“ auswählen, gewinnen Sie, sofern mindestens 4/5 Tipps korrekt sind.

In einer Systemwette des Typs „System 3/5“, müssen entsprechend 3/5 Tipps stimmen, um zu gewinnen.

Bei einem „System 4/5“ platzieren Sie "in Wirklichkeit" 5 Kombi-Wetten mit 4 Tipps (also alle möglichen Kombinationen von 4 Begegnungen aus 5). Wenn Sie 5-mal richtig liegen, gewinnen alle Ihre 5 Kombi-Wetten. Wenn Sie 4-mal richtig liegen, gewinnt nur eine Kombi-Wette.

Es ist zudem möglich, mehrere Systemwetten gleichzeitig zu platzieren, wie z.B. „System 2/4“, „System 3/4“ und „Kombi-Wette 4 Tipps“. Für jedes System wird die Anzahl der Wetten angezeigt. Der Einsatz wird dann mit der Anzahl der Wetten multipliziert und der Gesamteinsatz unten auf dem Wettschein angezeigt.

Der mögliche Gewinn ist der maximale Betrag, den Sie gewinnen können, falls alle Tipps korrekt sind. Die genauen Gewinne für jede Wette sind im Bereich „Meine Wetten“ auf Ihrem Winamax Account einsehbar, sobald die Wette bestätigt ist.

Die Banken

Wenn Sie auf Ihrem Wettschein auf „System“ klicken, erscheint das Feld „Bank“ neben jedem Tipp.

Mit den Banken können Sie die Anzahl der Kombi-Wetten in Ihrem System verringern, und so auch den Gesamteinsatz. Die „Bankwette“ ist die Grund- bzw. Basiswette (oftmals wird auch der englische Bezgriff 'Base' verwendet) Ihres Systems. Sie ist Bestandteil aller Kombinationen. Wenn dieser Tipp nicht korrekt ist, verliert die gesamte Systemwette.

Beispiel: Sie haben in einer Systemwette mit 5 Tipps einen Tipp mit "Bank" markiert. In diesem Fall könne Sie folgende Systeme spielen: „1 Bank + System 1/4“, „1 Bank + System 2/4“ und „1 Bank + System 3/4“.

Es besteht ebenfalls die Möglichkeit, verschiedenen Tipps als Bankwetten zu setzen.

So oder so müssen Sie Ihre "Banken" sorgfältig auswählen. Von ihnen hängt nämlich das komplette System ab!

Was ist der Quoten-Boost?

Hier bieten Ihnen unsere Sportwetten-Trader handverlesene Angebote, deren Quoten deutlich attraktiver sind als üblich!

Es lohnt sich also immer, einen Blick auf unseren Quoten-Boost zu werfen!

Cashout oder Wette ergänzen? Was genau ist damit gemeint?

Mit der Cashout-Funktion können Sie sich eine abgegebene Wette auszahlen lassen (Einzel- oder Kombiwette), bevor diese Wette beendet wurde. Dies gilt nur, sofern die Cashout-Funktion hierfür angeboten wird. Der Cashout ist ausschließlich für laufende Wetten möglich und der Cashout-Betrag kann höher oder niedriger als der ursprüngliche Wetteinsatz sein.

Es ist auch möglich, einen oder mehrere Teil-Cashouts vorzunehmen. Dies bedeutet, sich nur einen Teilbetrag der jeweiligen Wette auszahlen zu lassen. Die Wette wird in diesem Fall weiterhin als laufende Wette mit der ursprünglich angezeigten Quote und einem um den Betrag des Teil-Cashouts verminderten Einsatz angesehen.

Die Funktion Wette ergänzen erlaubt es Ihnen, einer bereits laufenden Einzel- oder Kombi-Wette weitere Tipps hinzuzufügen. Die Quote dieser laufenden Wette wird entsprechend mit den Quoten der bzw. des neuen Tipps(s) multipliziert, um die (neue) Gesamtquote der Wette zu ermitteln. Um einer Wette einen Tipp hinzuzufügen, geht einfach in den Bereich Meine Wetten >> Live Wetten und wählt dann für die entsprechende Wette die Option Einen Tipp hinzufügen aus.

Was ist MyMatch?

Mit MyMatch haben Sie die Möglichkeit, mehrere Tipps auf ein Spiel miteinander zu kombinieren. In Abhängigkeit Ihrer Tipps erhalten Sie dann eine persönliche Quote!

Um eine MyMatch-Wette zu erstellen, müssen Sie einfach nur ein Spiel Ihrer Wahl aussuchen und auf die Schaltfläche Meine Wette erstellen klicken.

MyMatch-Wetten sind derzeit im Fußball, der NBA sowie im Tennis und der NFL verfügbar.

Welche Challenges gibt es auf Winamax?

In unserer wöchentlichen Golden Boy-Challenge erhalten die Spieler mit dem größten Nettogewinn tolle Cash-Prämien. 200 € gibt es für den ersten Platz und immerhin 25 € für Platz fünf! Sie sind der Meinung, locker zu den besten Spielern zu gehören? Dann werfen Sie auf alle Fälle ein Blick in die Golden Boy-Rangliste, um auf Nummer sicher zu gehen!

Eine Torschützen-Survivor-Challenge der besonderen Art bieten wir Ihnen zudem im Strike to Survive. Geben Sie hierbei an jedem Spieltag eine Wette des Typs "Torschütze" ab. Falls ihr Spieler trifft, qualifizieren Sie sich für den nächsten Spieltag. Am nächsten Spieltag gilt dasselbe, außer dass Sie im Rahmen der Survivor-Challenge nicht mehrmals auf den denselben Torschützen tippen dürfen.

Die Strike to Survive-Challenge gibt es für die Bundesliga, die Premier League, La Liga, die Serie A sowie die Ligue 1. Eine Survivor-Challenge endet, sobald es nur noch einen einzigen Survivor gibt oder falls alle verbliebenden Spieler am selben Spieltag ausscheiden. Hiernach beginnt dann eine neue Survivor-Challenge. Das Preisgeld beträgt 1.000 € für den oder die letzen Überlebenden in jedem Survivor.


Nicht die passende Antwort gefunden? Kontaktieren Sie unseren Support.